Menü anzeigen ≡

Kulturverein Podium Kaufbeuren

das Podium Gebäude
Das Podium in der Inneren Buchleuthe 28

Die Kellerbühne und Galerie wird vom Kulturverein Podium Kaufbeuren e.V. geführt. Wir sind als gemeinnützig anerkannt und beim Amtsgericht Kaufbeuren im Vereinsregister eingetragen.

Alle Arbeiten des Kulturvereines - die Bewirtschaftung eingeschlossen - werden ehrenamtlich durchgeführt. Niemand vom Verein erhält irgendwelche Aufwandsentschädigungen. Der aus der Bewirtschaftung erzielte Überschuss fließt in voller Höhe in unseren Kulturbetrieb.

Unsere Kellerbühne und Galerie befindet sich nur ca. 200 m vom Parkhaus-Süd entfernt. Direkt am Podium sind auf Grund der eingeschränkten Platzverhältnisse keine öffentlichen Parkplätze vorhanden. Im Parkhaus-Süd können Sie problemlos und günstig parken.

Bei unseren Bühnen-Veranstaltungen im Podium können Sie essen und trinken. Wir haben Selbstbedienung.

Das Rauchen ist nur im überdachten Freibereich erlaubt.

Unser Veranstaltungsraum bietet max. 125 Besuchern Platz. Ein Großteil der Sitzplätze ist nummeriert und der Rest mit Tischnummern versehen. Alle Sitzgelegenheiten sind gepolstert.

Moderne Ton- und Lichttechnik ergänzen die künstlerischen Darbietungen.

Unser aktueller Podium Trailer 2017

Die nächsten Veranstaltungen:

07.09.2018 - Max Uthoff - Politisches Kabarett

 » Max Uthoff kommt. - Vorpremiere «

Natürlich gibt es an diesem Abend auch anderes zu tun. Wenn Sie sich nicht ernst genommen fühlen wollen, schalten Sie den Fernseher an. Wenn Sie die... im Programm weiterlesen »

19.09.2018 - Ausstellungseröffnung - Malerei & Illustration von Eva Krusche - Malerei & Illustration

 » „SCHEINBARSEIN“ «

Malerei und Illustration auf Leinwand, Holz und Papier.  In bunt, unbunt und wie man sich fühlt. Wer bist du? Wer bin ich?  Eva... im Programm weiterlesen »

29.09.2018 - Eberwein und Band - Musik

 » „Bairischer Kammersound“ «

Die vier Musiker kommen aus der bairischen Musiktradition, musizieren kammermusikalisch-intim und kreieren einen unverwechselbar-sympatischen crossover-Sound... im Programm weiterlesen »

06.10.2018 - Frank Grischek - Musik

 » „Akkordeon. Aber schön.“ «

Mit melodischen, verträumten und sehnsüchtigen Eigenkompositionen, sowie Interpretationen bekannter Stücke, verzaubert Frank Grischek zusammen mit seiner... im Programm weiterlesen »